· 

Ostern

Auf mehrfachen Wunsch: wie wird Ostern in Beijing gefeiert?

Man muss schlicht und einfach feststellen, dass Ostern in China - im Gegensatz zu Weihnachten - noch nicht angekommen ist.

Frühjahrsputz wird auch hier gemacht. Es blüht alles, Pappeln fliegen durch die Luft wie Schnee und sammeln sich in jeder Ecke.
Es ist schon sehr warm, heute schon 26 Grad. So, dass man schon schön in die Parks gehen kann und die Einheimischen bei Schach, Karten und Federball spielen beobachten kann. Daheim wird die Klima angemacht.
Wieder Mal für die Expats werden die Compounds geschmückt. Diesmal eher "dezent". Anscheinend ist das kommerzielle Potenzial von Ostern hier noch nicht erkannt worden. Das wars nämlich auch schon. Kein Bling-Bling oder Ähnliches.
Manche Expats vergessen gar, dass es Ostern und Karfreitag gibt und feiern ihren Geburtstag ausgerechnet am Karfreitag. Der ein oder andere hat mich darauf aufmerksam gemacht, aber da war schon alles in die Wege geleitet. Ein paar Gäste sind dann doch noch gekommen...